Schulsozialarbeit

Kirsten Erkmann

Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin M.A.

Telefon:  0151-55485925

Email: k.erkmann@warburg.de


Meine Sprechzeiten


Montag – Donnerstag

07:45-16:15 Uhr


Freitag

07:45-15:15 Uhr


Termine sind nach vorheriger Absprache oder spontan während meiner Sprechzeiten möglich.

 

Auf Wunsch können Termine auch außerhalb der Schule und der Sprechzeiten vereinbart werden.

Was ist Schulsozialarbeit?


Schulsozialarbeit ist eine freiwillige, sozialpädagogische Begleitung, die im Schulalltag verankert ist.



Welche Angebote gibt es?


  • Beratungsgespräche für Schüler/innen, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie für Lehrer/innen

  • Beratung und Vermittlung von Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket

  • Konfliktbewältigung im Schulalltag

  • Soziale Gruppenarbeit

  • Präventionsangebote

  • Vermittlung von weiteren Hilfsangeboten

  • freizeitpädagogische Aktionen wie z.B. Spielenachmittage


Ansprechpartner für


Schüler/innen


Ich bin für dich da, wenn du etwas auf dem Herzen hast und jemanden zum Reden brauchst.


Die Gründe können unterschiedlich sein:


  • Schwierigkeiten in der Schule oder zu Hause

  • Streit mit Freunden/Freundinnen oder Mitschülern/Mitschülerinnen

  • wenn du traurig, enttäuscht oder wütend bist

  • wenn du jemanden an deiner Seite brauchst

Eltern und Erziehungsberechtige


  • bei Schulschwierigkeiten

  • in Konfliktsituationen

  • in Erziehungsfragen


Lehrer/innen


  • wenn fachlicher Austausch gewünscht wird

  • wenn Projekte in der Klasse durchgeführt werden




Alle Gespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt.


Soziales Lernen als regelmäßige Unterrichtsstunde

Hillenbrand et al. (2018): „Lubo aus dem All!“-1. und 2. Klasse. Programm zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen. 4. aktualisierte und erweiterte Auflage. Ernst Reinhardt Verlag München Basel.
Schöllmann, E.&S. (2014): Respektvoll miteinander reden-Konflikten vorbeugen. 10 Trainingsmodule zur gewaltfreien Kommunikation in der Grundschule – von der Wolfs-zur Giraffensprache. Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr

Im Schuljahr 2019/2010 wird in jeder Klasse Soziales Lernen in einer festen Stunde pro Woche erteilt. Durchgeführt werden diese Stunden von unserer Schulsozialabeiterin Kirsten Erkmann.