Unser Konzept für die „ersten Klassen“

Gestaltung der Lernumgebung – der  Lernorganisation – und Aufbereitung der Lerninhalte

 

  • Teamarbeit (zwei Lehrkräfte)
  • gemeinsam im Unterricht
  • gemeinsame Planung
  • gemeinsame Unterstützung aller Kinder
  • gemeinsamer Blick auf jedes Kind
  • Stärken „stärken“

Anwendung moderner Unterrichtsmethoden – Partnerarbeit, Gruppenarbeit – Schaffung sozialer Strukturen -

offene Unterrichtsformen – Wochenplanarbeit, Stationen,  Freiarbeit – individuelles Arbeiten

Raumgestaltung und Material fördern die Motivation der Kinder und unterstützen die Lernprozesse