Das Riesenrad auf der Oktoberwoche

 

Alle Jahre wieder im Oktober hat die Oktoberwoche alle großen und kleinen WarburgerInnen fest im Griff.

 

So hat sich die Klasse 2c im Kunstunterricht mit dem Riesenrad auf dem Schützenplatz beschäftigt.

 

Leider konnten wir aufgrund des schlechten Wetters nicht auf den Schützenplatz gehen, um uns das riesige Rad genau anzuschauen, aber auch durch das Flurfenster des Neubaus konnten wir einiges erkennen. Auch im Internet fanden wir Bilder von Riesenrädern und konnte so erkennen, auf welche Einzelheiten wir beim Malen achten müssen.

Herausgekommen sind tolle Bilder, die nun unseren Flur bestens dekorieren!